Body Attack Carb Control im Proteinriegel-Test

Body Attack Carb Control im Proteinriegel-Test

Der große Carb Control von Body Attack war, glaube ich einer der ersten Proteinriegel, die ich jemals gegessen habe. Jedenfalls ist es einer der ersten, die mir noch aktiv in Erinnerung geblieben sind. Das liegt sicherlich auch daran, dass ich mich lange Zeit wenig mit dem Thema beschäftigt habe und es diese Riegel in meinem Fitnessstudio zu kaufen gab. Außerdem fand ich immer, dass sie lecker waren und trotzdem brauchbare Nährwerte hatten. Seitdem hat sich am Proteinriegel-Markt jedoch einiges getan.

Aus diesem Grund werde ich im Rahmen dieses Tests die großen Carb Control Proteinriegel einmal etwas genauer unter die Lupe nehmen und dabei auch eine zeitgemäße Bewertung durchführen. Wie immer schaue ich mir zuerst die Inhaltsstoffe und die Nährwerte an, setze mich dann mit dem Geschmack und der Optik auseinander und leite daraus schließlich meine Bewertung und Empfehlung ab.

 

Inhaltsstoffe

Was die Inhaltsstoffe angeht, macht der Carb Control von Body Attack, wie ich finde, einen ziemlich guten Eindruck. Der Hauptbestandteil des Riegels ist Milcheiweiß (bestehend aus Milcheiweißisolat und Molkeneiweißisolat), was eine sehr hochwertige Eiweißquelle darstellt. Die maltitgesüßte Schokolade ist fast schon Standard bei solchen Riegeln. Danach kommen die etwas günstigeren Eiweißquellen Kollagen und Soja ins Spiel.

Das ist für die Konsistenz sicher zu einem Teil notwendig, hier hat man jedoch sicher auch zum Teil versucht die Produktionskosten etwas geringer zu halten. Glycerin ist als Feuchthaltemittel unbedenklich und in solchen Riegeln fast immer enthalten. Die zugesetzten Vitamine halte ich für unnötig, jedoch in den enthaltenen Mengen auch nicht für bedenklich. Die an recht früher Stelle als Füllstoff aufgeführte Polydextrose kann ich ebenfalls nicht so richtig nachvollziehen. Dafür gibt es auch Abzug in der B-Note. Als Süßstoff ist Sucralose und nicht das umstrittene Aspartam enthalten. Unter den weiteren Inhaltsstoffen finde ich auch nichts Bedenkliches.

Für meinen Geschmack ist die Liste der Inhaltsstoffe zwar etwas lang, jedoch kein Grund hier nicht zuzugreifen.

 

Nährwerte

Die Nährwerte des Body Attack Carb Control Eiweißriegels sind ziemlich gut, wenn man nach einem eiweißreichen und kohlenhydratarmen Proteinriegel sucht. Die Kalorienmenge ist für einen Riegel dieser Größe ebenfalls überschaubar. Aufgrund der schieren Größe natürlich trotzdem nicht zu vernachlässigen.

Nährstoffangabepro Riegel (100g)
Energiegehalt1626 kJ / 389 kcal
Fett16,0g

davon gesättigte Fettsäuren

8,2g
Kohlenhydrate22,0g

davon Zucker

1,9g

davon Polyole

20,0g
BallaststoffeNA
Eiweiß45,0g
Salz0,6g

Wäre der Carb Control Riegel etwas kleiner, dann könnte man ihn sicherlich auch zwischendurch schnell essen. Bei seiner mächtigen Größe muss man jedoch schon aufpassen, was man auf sein Kalorienkonto bucht. Wer einen Proteinriegel als Mahlzeitersatz sucht, der findet hier sicherlich eine gute Option. Für zwischendurch muss man, zumindest in der Diät, halt konsequent sein und die Hälfte wieder einpacken. 😉

 

Body Attack Carb Control – Geschmack und Optik

Die Carb Control Riegel gibt es in einer ganzen Menge Geschmacksrichtungen. Hier für den Test habe ich sage und schreibe sieben Geschmäcker auftreiben können, die ich im Folgenden alle einmal kurz beschreiben und bewerten werde.

 

Banana Nuts Geschmack (Carb Control)

Body Attack Carb Control Banana Nuts Geschmack

Ich war etwas skeptisch, doch bei Banana Nuts handelt es sich um einen leckeren Bananengeschmack, der überraschend wenig künstlich wirkt. Insbesondere wenn man beachtet, dass keine Banane im Riegel enthalten ist. Der Riegel hat eine angenehme Süße und liegt für mich geschmacklich zwischen Banana-Toffee und Bananenbrot. Man sollte dazu sagen, dass ich Bananenbrot liebe.

Umschlossen von der Schokolade ist eine einheitliche Masse mit sehr angenehmer Konsistenz, die weich und trotzdem bissfest ist. Die vereinzelten, bissfesten Stückchen habe ich zuerst für Nussstücke gehalten. Beim Blick auf die Zutatenliste scheinen das jedoch Cornflakes-Stückchen zu sein.

Alles in allem ein sehr leckerer Riegel. Wer Lust auf einen Riegel mit Bananengeschmack hat, sollte diesen unbedingt versuchen. Im Gegensatz zur Konkurrenz wurde hier viel richtig gemacht. Ich würde ihn nicht jeden Tag essen aber ab und zu mag ich ihn sehr gerne.

 

Nut Nougat Geschmack

Body Attack Carb Control Nut Nougat Geschmack

Eins vorab: wenn ich mir einen Carb Control Riegel aussuchen müsste, den ich jeden Tag essen muss, dann wäre es wahrscheinlich dieser. Wenn ich mir rein nach dem Geschmack irgend einen Proteinriegel aussuchen müsste, den ich jeden Tag essen soll, dann würde er ebenfalls unter meinen Top 10 landen.

Beim Nuss-Nougat Geschmack ist die Proteinmasse von einer etwas helleren Vollmilchschokolade umhüllt, als bei den anderen Riegeln. Ich hatte den Eindruck, dass diese auch etwas schneller schmilzt. Wer beim Geschmack jetzt an Nutella denkt, der ist auf der falschen Fährte. Der Geschmack der Füllung ist nicht wirklich schokoladig, sondern sehr nussig. Wer einen Nutella/Nusspli-Geschmack sucht, der sollte den Barebells Proteinriegel Nuss/Nougat mal ausprobieren.

Auch dieser Geschmack hat eine gute, feste aber nicht harte Konsistenz und die einheitliche, Carb Control Proteinriegel typische, leicht bröselige Eiweißmasse mit in diesem Fall kleinen Haselnuss-Stückchen.

Alles in allem ist diese Variante ein sehr leckerer süßer, aber nicht zu süßer Schokoriegel-Ersatz.

 

Blueberry Yoghurt Flavour

Body Attack Carb Control Blueberry Yoghurt Geschmack

Die Blueberry Yoghurt Geschmacksrichtung ist die einzige Variante mit einer weißen Schokoladenhülle. Diese ist hier geschmacklich recht präsent und passt gut in das Blaubeerjoghurt-Gesamtbild.

Die ganze Masse schmeckt nach einer süßen Milchcreme mit einer sehr milden Joghurt-Note, die ich wahrscheinlich nicht wahrgenommen hätte, würde es nicht auf der Packung stehen, und einer leichten Blaubeer-Fruchtnote. In der Masse sind einzelne, ganze getrocknete Heidelbeeren, was ich sehr gut finde.

Die Eiweiß-Grundmasse scheint hier noch etwas trockener und sandiger zu sein, als bei den anderen Varianten. Die Carb Control Riegel sind ja von der Konsistenz alle etwas trockener als die meisten anderen, populären Eiweißriegel. Für meinen Geschmack ist diese Variante jedoch etwas zu trocken.

Alles in allem geschmacklich ein recht ausgewogener und ganz leckerer Riegel, wenn man gerne Blaubeeren mag. Mir ist er jedoch etwas zu trocken und die Blaubeere dürfte noch intensiver herausschmecken.

Den Blaubeer-Geschmack der Multipower 40% Protein Fit Riegel mag ich persönlich noch etwas lieber und dieser hat zudem auch eher eine gute Snack-Größe.

 

Marzipan Flavour

Body Attack Carb Control Marzipan Geschmack

Ich bin ein großer Marzipan-Fan. Marzipan erinnert mich immer an meine Kindheit, als ich total gerne diese kleinen Marzipanbrote mit und ohne Schokohülle von Niederegger gegessen habe, die mir meine Oma ab und zu mitbrachte. (Danke Oma!)

Der Marzipan-Geschmack wurde hier sehr gut getroffen. Die Konsistenz der Proteinmasse mit diesem weichen, leicht sandigen Mundgefühl, passt zum Marzipan-Geschmack sehr gut. In der Proteinmasse sind außerdem auch vereinzelt Mandelstückchen enthalten. Dabei ist der Riegel auch nicht zu trocken. Auch der ganz leichte Bittermandel-Nachgeschmack ist charakteristisch und gut getroffen.

Wer gerne Marzipan mag und einen leckeren Proteinriegel in dieser Geschmacksrichtung haben möchte, der sollte unbedingt diesen Riegel probieren. Er ist mein persönlicher Favorit neben Nuss Nougat.

 

Crispy Caramel Geschmack

Body Attack Carb Control Crispy Caramel Geschmack

Der Crispy Caramel Geschmack hat eine etwas intensiver schmeckende, dunkle Schokoladenhülle. Der Riegel ist insgesamt süß und lecker, es fällt mir allerdings schwer den typischen Geschmack von Karamell festzumachen. Der Geschmack geht eher in eine süß-nussige Richtung.

Dieser Riegel ist nicht zu süß aber trotzdem süß genug. Die etwas bröselig trockene Masse ist ähnlich wie bei allen Body Attack Carb Control Riegeln, jedoch etwas zäher. Das soll vermutlich das Karamell-Gefühl unterstützen. Die bei diesem Geschmack besonderen Crispies könnten etwas knuspriger sein.

Insgesamt finde ich, ist er geschmacklich ausgewogen und auch recht lecker. Er ist unaufdringlich und hat keinen auffälligen Nachgeschmack. Leider kann er die geschmackliche Erwartung dennoch nicht erfüllen.

 

Crunchy Chocolate Geschmack

Body Attack Carb Control Crunchy Chocolate Geschmack

Diese Variante kommt in einer dunklen, knackigen Schokohülle daher. In der Proteinmasse sind für den Crunch einige Soja-Crispies enthalten. Diese sind leider auch hier nicht wirklich crunchy. Insgesamt geht der Geschmack in Richtung Kaba, was ich ziemlich lecker finde. Das aktiviert auch direkt wieder ein paar Kindheitserinnerungen.

Insgesamt ist Crunchy Chocolate ein leckerer, milder Schokogeschmack ohne auffälligen Nachgeschmack, der meiner Meinung nach aber noch etwas schokoladiger sein könnte. Vielleicht hätte man hier noch mit ein paar dunklen Schoko-Stückchen in der Masse etwas mehr herausholen können.

 

Carb Control Straciatella Geschmack

Body Attack Carb Control Straciatella Geschmack

Die Straciatella-Variante hat eine süße Vollmilchschokoladenhülle und im inneren die bekannte einheitliche, bissfeste weiche Proteinmasse. Diese ist bei dieser Variante nicht ganz so trocken und bröselig wie die meisten anderen Carb Control Riegeln.

Der Riegel ist insgesamt ziemlich süß, mir persönlich fast schon etwas zu süß. Mit einer intensiven Schoko-Vanille- und leichter Kaffee-Note im Nachgeschmack erinnert er tatsächlich an das beliebte Straciatella-Eis. Man hätte mir den Geschmack auch sehr gut als Eiskaffee verkaufen können.

Ein paar dunkle Schokostückchen in der Eiweißmasse, wie beim Eis, hätten sich hier noch gut gemacht. Trotzdem wurde der Geschmack recht gut getroffen und man bekommt hier einen leckeren und alltagstauglichen Riegel.

 

Zusammenfassung und Empfehlung

Der Body Attack Carb Control ist jetzt wirklich schon einige Jahre (soweit ich weiß) unverändert am Markt und kann sich trotzdem noch sehr gut sehen und schmecken lassen. Der Eiweißanteil ist hoch, der Kohlenhydratanteil niedrig und die Inhaltsstoffe auch vollkommen okay. Hier wird nicht unnötig im Chemiebaukasten gewühlt.

Was die Geschmacksrichtungen angeht, gibt es wirklich eine Menge Auswahl. Mir schmecken zwar nicht alle gleich gut, es sind aus meiner Sicht aber schon ein paar echte Kracher dabei. Marzipan und Nuss Nougat sind hierunter meine klaren Favoriten. Wobei sich auch Banana Nuts und Straciatella wirklich sehen lassen können.

Aufgrund seiner Größe muss man bei diesem Riegel bedenken, dass er auch einige Kalorien mit sich bringt. Ich ersetze durch so einen Brocken schon fast eine ganze Mahlzeit. Wenn Du also einen Eiweißriegel als Mahlzeitersatz suchst, bist Du hier an einer guten Adresse.  Aufgrund seiner Größe finde ich den Preis von ca. 2,50 € pro Stück auch in Ordnung.

Body Attack Carb Control

ab 2,35 €
8.5

Nährwerte

9.0/10

Inhaltsstoffe

8.5/10

Geschmack

8.5/10

Konsistenz

8.0/10

Pros

  • Hoher Eiweißgehalt
  • Hochwertiges Eiweiß
  • Solide Nährwerte
  • Viele leckere Geschmacksrichtungen

Cons

  • Nicht ganz günstig
  • Sehr groß

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Scroll to top